top of page
Suche
  • ibitaro

Neue Untersuchungsliegen und Betten für die Krankenstation

Heute kamen endlich die geplanten Liegen für die Krankenstation in Musha an.

Insgesamt waren es 4 Betten/Untersuchungsliegen für die normalen Untersuchungszimmer und zusätzlich noch zwei gynäkologische Stühle für Untersuchungen und Geburten.

Um nachhaltig zu arbeiten und auch die Wirtschaft in Ruanda zu unterstützen, entschieden wir uns, die Untersuchungsliegen und einen Gynäkologiestuhl bei einem lokalen Handwerker in Auftrag zu geben. Da wir jedoch auch sehr gutes professionelles Equipment für die Krankenstation möchten, organisierten wir einen professionellen Gynäkologiestuhl über einen lokalen Händler für Medizinprodukte.

In der Galerie haben wir Bilder von den neuen Liegen hochgeladen, welche wir von unseren Partnern Vorort gesendet bekommen haben. Wir freuen uns sehr, dass das Projekt endlich voran geht!

Obere Reihe: neue Liegen + Auspacken der Liegen mit den Mitarbeitern

Untere Reihe: alte Liegen, welche nun ersetzt werden können

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page